de | en | es | zh

Wählen Sie Ihre Sprachversion der Website.
Select the language version you want for the website.
Seleccione su idioma para el sitio web.
选择您所需要的语言版本。

Krones auf der interpack 2017

Kennen Sie schon das House of Krones? Dieses ist ein Abbild unserer fünf Kernbereiche: Die Digitalisierung sitzt als Dach oben auf, die Prozess-, Abfüll- und Verpackungstechnik sowie Intralogistik sind die stabilen Wände, die es stützen, und der Lifecycle Service symbolisiert ein sicheres Fundament. Und genau dieses Haus errichten wir auch auf der interpack vom 4. bis 10. Mai 2017 in Düsseldorf – zumindest virtuell.

Verpackungskünstlerin Varioline

Einer unserer Themenschwerpunkte ist dabei die Varioline, die sich bereits äußerst erfolgreich in der abfüllenden Industrie etabliert hat. Der Grund: Fast alle Abfüller verlangen höchste Flexibilität bei der Endverpackung – und Krones hat dafür mit der Varioline genau die passende Lösung. Denn ihr Baukasten besteht aus einem Kartonier-, Zuführ- und Basismodul, die sich zu einer individuellen Verpackungsstraße kombinieren lassen. So lassen sich bis zu dreistufige Verpackungsprozesse mit nur einer einzigen Maschine realisieren. Doch die Varioline ist nicht nur eine Verpackungskünstlerin, sondern auch ein echtes Raumwunder: Denn eine einzige Maschine ersetzt bis zu sechs konventionelle Einzelmaschinen mit Transporteuren, was sich vor allem im äußerst geringen Platzbedarf niederschlägt.

Die belgische Spezialbrauerei De Brabandere ist eine von mehr als 30 Abfüllbetrieben, die bereits positive Erfahrungen mit der Varioline machen konnten. Bis zu 34 verschiedene Verpackungsarten realisiert die Verpackungsstraße dort. Braumeister Yves Benoit ist regelrecht begeistert: „Die Varioline ist das Nonplusultra für eine Brauerei unserer Größenordnung: Wir können unsere Kunden schneller beliefern und die Qualität der Verpackung ist besser als zuvor. Durch das automatisierte Verpacken sparen wir deutlich Geld und außerdem verursachen wir einen geringeren CO2-Footprint, da Zwischentransporte zum Umverpacken wegfallen. Und da sich die Varioline zügig auf andere Formate umbauen lässt, sind wir vor allem bei der Endverpackung deutlich flexibler.“

Sie sind nun neugierig, was noch alles im House of Krones steckt? Dann freuen wir uns, wenn wir Sie auf der interpack in Düsseldorf vom 4. bis 10. Mai 2017 am Stand 14E33 willkommen heißen dürfen.

 

nach oben

Diese Seite teilen:

In diesem Bereich

nach oben