de | en | es | zh

Wählen Sie Ihre Sprachversion der Website.
Select the language version you want for the website.
Seleccione su idioma para el sitio web.
选择您所需要的语言版本。

Presse und News

Krones glänzt mit seinen Azubis

Deutschlands bester Anlagenmechaniker - berufsbester Zerspanungsmechaniker


Strahlende Gesichter: Ausbildungsabschluss erfolgreich bestanden und Arbeitsvertrag bei Krones unterschrieben.

Top-Noten zierten auch in diesem Jahr die Abschlusszeugnisse der Krones Azubis. Für besonders hervorragende Prüfungsergebnisse wurden die beiden Krones Auszubildenden Marco Leidel und Jürgen Scharl gewürdigt. Marco Leidel erhielt im Dezember letzten Jahres von der DIHK den Titel „Deutschlands bester Anlagenmechaniker“ und Jürgen Scharl erzielte im IHK-Bezirk Schwandorf-Regensburg die Auszeichnung „Berufsbester Zerspanungsmechaniker“.

Stolz auf ihre Leistungen konnten auch die Fachinformatiker Christof Kühnel und Fabian Pechlaner, die Dualen Studenten Beatrice Beischler und Andreas Schirl sowie die beiden Anlagenmechaniker André Greger und Philipp Koller sein.

Zusammen mit dem Krones Vorstandsvorsitzenden Christoph Klenk, dem Konzernbetriebsratsvorsitzenden Werner Schrödl, dem stellvertretenden Betriebsratsvorsitzenden im Werk Neutraubling Markus Hüttner sowie der Leiterin Gesamtausbildung, Michaela Sperl, und den Ausbildern feierten die Auszubildenden ihren erfolgreichen Ausbildungsabschluss.

Mit der Winterprüfung hatten bei Krones insgesamt 69 Jugendliche ihre Ausbildung abgeschlossen. In Neutraubling feierten 42 von ihnen ihren Ausbildungsabschluss. Ihre Ausbildung hatten sie im Krones Werk Neutraubling und Nittenau im gewerblich-technischen sowie kaufmännischen Bereich, als Duale Studenten oder durch ein von Krones gefördertes Studium, bzw. in der viereinhalbjährigen „Profil 21“-Ausbildung zum „Staatlich geprüfter Techniker Mechatronik“ absolviert.

Christoph Klenk, Vorstandsvorsitzender der Krones AG, gab den „frisch gebackenen“ Facharbeitern ein Zitat von Benjamin Britten (englischer Komponist) mit auf ihren weiteren beruflichen Weg: „Lernen ist wie rudern gegen den Strom. Hört man damit auf, treibt man zurück.“

Download

Krones glänzt mit seinen Azubis

Pressemitteilung

0,94 MB
zurück
18.04.2016

nach oben

Diese Seite teilen:

Kontakt

Danuta Kessler-Zieroth

Pressesprecherin

Pressesprecherin
Böhmerwaldstraße 5
93073 Neutraubling
Deutschland

t: +49 9401 70-2222
f: +49 9401 70-3496
E-Mail

Wirtschafts- und Finanzpresse

Verfolgen Sie die aktuellen Meldungen

Presseinformationen

Zu unseren aktuellen Berichten

nach oben