de | en | es | zh

Wählen Sie Ihre Sprachversion der Website.
Select the language version you want for the website.
Seleccione su idioma para el sitio web.
选择您所需要的语言版本。

Presse und News

110 Auszubildende starten ins Berufsleben bei Krones in Neutraubling

Krones stellt in diesem Jahr insgesamt 144 neue Auszubildende ein


110 der 144 neuen Krones Auszubildenden starten in ihr Berufsleben bei Krones in Neutraubling.

Anfang September hieß es für viele Jugendliche: Ausbildungsstart! Der Ernst des Lebens beginnt! Das galt auch für 110 junge Leute bei Krones in Neutraubling. Insgesamt haben bei Krones, an allen deutschen Standorten des Unternehmens, 144 junge Mesnchen ihre Ausbildung aufgenommen.

Markus Tischer, Mitglied des Vorstandes der Krones AG, begrüßte die neuen Neutraublinger Krones Azubis: „Wir freuen uns auf Sie! Sie sind unsere Zukunft! Allerdings muss man sich die Wertschätzung durch Fleiß, Interesse und Leistungsbereitschaft gut erarbeiten.“ Er erzählte von seinem Besuch beim diesjährigen „Tag der Ausbildung“ im Krones Ausbildungszentrum. Wie beeindruckt er von der Kompetenz, Begeisterung und Motivation der Krones Auszubildenden war und mit welcher Souveränität sie ihre Fachgebiete den Besuchern vorstellten. Er wünschte den „Neuen“ eine ebensolche Begeisterung, Freude und Neugier an den Themen, die sie in Zukunft begleiten werden. Der Konzernbetriebsratsvorsitzende Werner Schrödl hieß die jungen Leute im Namen des Krones Betriebsrates und der Jugend- und Auszubildendenvertretung ebenfalls herzlich willkommen. Auch er wies darauf hin, dass bei Krones bereits während der Ausbildung Werte wie Eigeninitiative und Leistungsbereitschaft gefragt sind: „Berufliche Chancen bleiben dann nicht aus!“
Michaela Sperl, Leiterin Gesamtausbildung, erläuterte am Beispiel ihres eigenen Werdegangs, welche Rolle persönliches Engagement, Interesse an Weiterbildung und Bereitschaft zum lebenslangem Lernen spielen: Sie begann bei Krones mit der Ausbildung zur Industriekauffrau, zehn Jahre später wurde sie zur Leiterin Gesamtausbildung berufen - und das nicht nur deutschlandweit sondern auch international.

Der offiziellen Begrüßung um 8:00 Uhr morgens folgte ein umfangreiches Programm. Zunächst lernten die Auszubildenden den jeweils für ihren Ausbildungszweig zuständigen Ausbilder bzw. die zuständige Ausbilderin kennen, dann hieß es für die Auszubildenden im gewerblich-technischen Bereich standesgemäße Einkleidung: Outfit, Design „Blaumann“, Schuhe, Design „Arbeitssicherheit“. Das Programm des ersten Ausbildungstages setzte sich fort: Fotos für den Firmenausweis, Vorstellung des Ausbildungszentrums bzw., für die kaufmännischen Auszubildenden, des Verwaltungsbereichs, Mittagessen in der Kantine und schließlich der wichtigste Teil des ersten Ausbildungstages: Die Aufklärung über die Pflichten eines Auszubildenden!

Ausbildung bei Krones in Zahlen

Krones bildet aktuell in Deutschland 513 junge Menschen in mehr als 20 verschiedenen Ausbildungs- und Studiengängen aus. 387 Auszubildende machen ihre Ausbildung in Neutraubling, 32 werden in Nittenau ausgebildet, 28 in Flensburg, 46 in Rosenheim und 20 in Freising.
In diesem Jahr haben sich 18 junge Frauen für eine gewerblich technische Ausbildung bzw. für das Duale Studium entschieden.

zurück
07.09.2016

nach oben

Diese Seite teilen:

Kontakt

Danuta Kessler-Zieroth

Pressesprecherin

Pressesprecherin
Böhmerwaldstraße 5
93073 Neutraubling
Deutschland

t: +49 9401 70-2222
f: +49 9401 70-3496
E-Mail

Wirtschafts- und Finanzpresse

Verfolgen Sie die aktuellen Meldungen

Presseinformationen

Zu unseren aktuellen Berichten

nach oben