close
Steinecker Maischefilter

Effiziente Läutertechnologie

Perfekt geläuterte Würze für Ihr flüssiges Gold

Beim Läuterprozess wird die Maische möglichst verlustfrei in Würze und Treber getrennt. Dabei sollte natürlich nur eine minimale Menge der kostbaren Würze im Treber zurückbleiben.

Sowohl Läuterbottich als auch Maischefilter meistern diese Herausforderungen.

Der Steinecker Maischefilter erfüllt Ihre Anforderungen an einen einwandfreien Läuterprozess. Vollautomatisch und ohne dass Eingriffe durch den Bediener nötig sind, lässt sich mit dem Steinecker Maischefilter eine hohe Sudfolge erzielen. Dabei gewinnen Sie qualitativ hochwertige Würzen, die nur wenige Fest- und Gerbstoffe enthalten.

Download
Download Broschüre Steinecker Maischefilter
0,83 MB, .pdf

Ihre Vorteile

Perfekte Ausbeuten

Das optimierte Design des Einlaufs in die Filterrahmen und das beidseitige Befüllen sorgen für eine homogene Treberverteilung im Filter. Durch die Kompression des Trebers mit Wasser wird ein gleichmäßiger Treberkuchen erzeugt. Somit lässt sich das Restextrakt mit nur wenig Anschwänzwasser effektiv auswaschen.

Hohe Produktivität

Kurze Läuterzeiten und schnelles, störungsfreies Austrebern ermöglichen bis zu 14 Sude pro Tag.

Wartungsarm

Einfach aufgebaute Filterrahmen und Pressmodule reduzieren die Instandhaltungsmaßnahmen.

Einfache Bedienung

Der Maischefilter arbeitet vollautomatisch ohne Eingriffe durch Bediener. Bei anfallenden Wartungsaufgaben dient der Hauptträger auch als Laufschiene für den benötigten Kran.

Niedriger Platzbedarf

Der Maischefilter kann auf engstem Raum installiert werden.


Wie können wir Ihnen helfen?

Weitere Informationen
Download
Sie haben Fragen?
Kontakt
Krones in Ihrer Nähe
Vertriebsnetz
Besuchen Sie uns
Veranstaltungen

Ausgewählte Referenzen
0
10
1