close
Der Krones Sirupraum

Getränkegrundstoffe nach Ihrer Rezeptur

Sirupproduktion für individuelle Softdrinkvarianten

Der Sirupraum ist Ausgangspunkt für die innovativen Geschmackserlebnisse, die Ihre Produktentwickler immer wieder aufs Neue zaubern. Perfekte Arbeitsbedingungen bei der Ausmischung neuer Geschmacksnuancen und bei der Herstellung Ihrer Erfolgsprodukte bringen viele Vorteile:
höchste Sirupqualität, flexible Rezepturgestaltung und kontinuierliche Kontrolle beim manuellen, halbautomatischen oder automatischen Herstellen der Sirupvarianten.
Je nach Produktionskonzept kommen die Grundkomponenten des Getränks als Sack- oder Flüssigware oder als Konzentrat zum Einsatz. Geeignete Löseverfahren, Mischabläufe, Erhitzungs- und Filtrationsschritte sind die Grundlage für individuelle Sirupvarianten, die an die Getränkeausmischung übergeben werden. Limonaden, Saftschorlen, Fruchtsaftgetränke, Mischgetränke auf Alkoholbasis oder Energy Drinks profitieren von dieser in Ihrer Eigenregie hergestellten Sirupgrundlage. Der Markterfolg Ihrer Produkte wird so beginnend mit dem ersten Schritt im Herstellungsprozess vorbereitet.
Download
Download Broschüre Krones Sirupraum
0,62 MB, .pdf

Ihre Vorteile

Durchgängige Softdrink- Herstellung

Mit dem ersten Schritt der Sirupherstellung nutzen Sie bereits das umfangreiche Know-how der Krones Verfahrensspezialisten. Alle Schritte der Softdrink-Herstellung vom Sirup über Ausmischung bis hin zur Abfüllung und Verpackung sind damit aus einer Hand verfügbar. Ein Vorteil, der Zeitgewinn bei der Anlagenplanung und Ausführung bringt.

Individuelle Konzeption

Die Krones Sirupraumgestaltung ist ein individuelles Konzept, das auf definierten Bausteinen basiert und ganz spezifisch gemäß Ihren Anforderungen maßgeschneidert wird.

Höchste Präzision

Alle Komponenten zeichnen sich durch höchste Genauigkeit bei den verschiedenen Grundstoffen aus, so dass Sie sich auf ein akkurates System mit präziser Verarbeitung der einzelnen Sirup- bzw. Produktkomponenten verlassen können.

Einbindung in Manufacturing Execution System (MES)

Durch die übergreifende Auslegung der Steuerungs- und Planungssoftware des Krones MES können alle Lagerbestände zentral erfasst sowie die Produktionsabläufe gezielt mit allen Informationen aus dem Sirupraum versorgt werden.


Wie können wir Ihnen helfen?

Weitere Informationen
Download
Sie haben Fragen?
Kontakt
Krones in Ihrer Nähe
Vertriebsnetz
Besuchen Sie uns
Veranstaltungen

Ausgewählte Referenzen
0
10
1