schließen
Suche
Suche...
Keine Ergebnisse
    ReadyKit
    Macht Ihren Maschinenpark fit für digitale Kommunikation

    Türöffner ins digitale Zeitalter

    Transparenz in der Abfüllung? Ein berechtigter Wunsch, der sich jedoch gerade bei älteren oder Bestandslinien nur schwer erfüllen lässt. Denn wer an die Daten von bestehendem Equipment heran möchte, muss dafür einiges an Programmier- und Nachrüstaufwand in Kauf nehmen – und damit auch entsprechend hohe Kosten.

    Zumindest war das bisher so. Doch mit ReadyKit gibt es jetzt eine wirtschaftliche Lösung für dieses Problem. Denn die neueste Entwicklung aus unserer Software-Schmiede Syskron macht Ihre Maschinen bereit für digitale Prozesse.

    Auf einen Blick

    ReadyKit

    • wurde speziell für Brownfield-Projekte entwickelt.
    • integriert Bestands- und Fremdmaschinen in das zentrale Datenerfassungssystem.
    • schafft die Grundlage, um die Gesamtanlageneffektivität (OEE) systematisch zu erhöhen.
    • ist ab Q3 2018 fixer Bestandteil jeder neuen Krones Linie (ConnectedLine).
    00 - Article Item 15991
    Download Broschüre ReadyKit
    0,96 MB, .pdf

    Ihre Vorteile

    Das neu entwickelte ReadyKit

    • benötigt kein aufwändiges Nachrüsten der Maschinensteuerungen.
    • bringt bestehende Maschinen schnell und einfach ins digitale Zeitalter.
    • ermöglicht es Ihnen, Prozesse zu optimieren und Kosten einzusparen.
    • ist Ihr Ausgangspunkt für Predictive Maintenance.

    Wie können wir Ihnen helfen?

    Weitere Informationen
    Download
    Sie haben Fragen?
    Kontakt
    Krones in Ihrer Nähe
    Vertriebsnetz
    Besuchen Sie uns
    Veranstaltungen
    krones
    krones
    0
    10
    1