close
Zurück zu Newsboard |
15. Juli: „Tag der Ausbildung“ beim Weltmarktführer Krones
    13. Juli 2017

    15. Juli: „Tag der Ausbildung“ beim Weltmarktführer Krones

    Interessantes und Wissenswertes zur Ausbildung und zum Studium im Krones Werk Rosenheim

    15. Juli: „Tag der Ausbildung“ beim Weltmarktführer Krones
    Alle Informationen zur Ausbildung und zum Studium bei Krones gibt es am „Tag der Ausbildung“ am 15. Juli 2017 von 09 bis 13 Uhr, Äußere Münchener Straße 104, Rosenheim.

    Über die Ausbildungs- und Studienmöglichkeiten, die das Krones Werk Rosenheim anbietet, können sich interessierte Jugendliche und Eltern auch in diesem Jahr wieder informieren. Am „Tag der Ausbildung“, Samstag, dem 15. Juli 2017, stellen Ausbilder und Auszubildende sowie weitere Mitarbeiter des Unternehmens alles Wissenswerte zur Ausbildung und zum Studium bei Krones vor und stehen bei Fragen gerne mit „Rat und Tat“ zur Seite.

    Von den mehr als 20 verschiedenen Berufen, die bei der Krones AG zur Wahl stehen, werden im Krones Werk Rosenheim folgende angeboten:
    Elektroniker, Industriemechaniker, Technischer Produktdesigner sowie das Studium mit vertiefter Praxis zum Bachelor of Engineering (Mechatronik).

    Mehr Informationen rund um die Ausbildung bei Krones gibt es am Samstag,
    dem 15. Juli 2017, zwischen 9 und 13 Uhr im Krones Werk Rosenheim an der Äußeren Münchener Straße 104, Rosenheim.

    Die Bewerbung für einen Ausbildungsplatz bei Krones für das  Jahr 2018 muss bis zum 30. September 2017 eingereicht sein.

    Weltweit beschäftigt Krones rund 14.500 Mitarbeiter. Das Werk Rosenheim ist, nach dem Konzernsitz in Neutraubling, mit seinen über 1.000 Mitarbeitern der zweitgrößte Standort des Unternehmens und gilt mit seiner Pack- und Palettiertechnik als einer der wichtigsten Standorte des Konzerns. Aktuell werden in den fünf deutschen Krones Werken mehr als 530 Jugendliche ausgebildet, circa 50 von ihnen absolvieren ihre Ausbildung in Rosenheim.

    Pressekontakt Danuta Kessler-Zieroth
    Pressesprecherin
    Böhmerwaldstraße 5
    93073 Neutraubling
    Deutschland
    T: +49 9401 70-2222
    F: +49 9401 70-3496

    Weitere Presse
    0
    10
    1