schließen
Suche
Suche...
Keine Ergebnisse
    Karriere
    Häufig gestellte Fragen
    Zurück
    Häufig gestellte Fragen

      Sie fragen, wir antworten

      Sie haben noch Fragen rund um Ihre Karrieremöglichkeiten bei Krones? In vier übersichtlichen Themenlisten haben wir für Sie kurz und kompakt die wichtigsten Informationen zusammengestellt.

      Allgemein

      Sind alle Stellen auf der Krones Homepage aktuell?

      Ja, wir aktualisieren unsere Stellenbörse fortlaufend. Deshalb zeigt sie Ihnen ausschließlich offene Positionen an.

      Mit welchen Dokumenten und Unterlagen bewerbe ich mich?

      Neben einem Anschreiben erwarten wir einen tabellarischen Lebenslauf sowie Ausbildungs- und Arbeitszeugnisse. Falls vorhanden, fügen Sie bitte auch Bescheinigungen über individuelle Zusatzqualifikationen (Auslandsaufenthalte, Referenzen) bei.

      Wie lange dauert der Bewerbungsprozess?

      Da wir Ihre Bewerbungsunterlagen intensiv prüfen, können wir diese Frage nicht pauschal beantworten. Wir benachrichtigen Sie, sobald Ihre Bewerbung bei uns eingegangen ist. In weiteren Zwischenbescheiden halten wir Sie über den Status Ihrer Bewerbung auf dem Laufenden. Lesen Sie dazu auch unsere Informationen zum Bewerbungsablauf.

      Wann erhalte ich Antwort auf meine Bewerbung?

      Lesen Sie dazu bitte unsere Informationen zum Bewerbungsablauf.

      Werde ich im Falle einer Absage über die konkreten Gründe informiert?

      Nach einem Vorstellungsgespräch gibt Ihnen Ihr jeweiliger Gesprächspartner aus dem Personalmanagement gerne Feedback über den Gesprächsverlauf. Bei Absagen ohne Vorstellungsgespräch können wir Ihnen leider keine detaillierte Auskunft geben.

      Kann ich mich nach einer Absage erneut bewerben?

      Selbstverständlich können Sie sich gerne erneut bewerben. Jedoch am besten nicht auf die gleiche Stelle, für die Sie gegebenenfalls schon eine Absage erhalten haben. Haben Sie schon einmal an einem Vorstellungsgespräch bei Krones teilgenommen? Dann empfehlen wir Ihnen, zuerst Feedback von Ihrem Gesprächspartner aus dem Personalmanagement einzuholen.

      Erhöhe ich meine Chancen, wenn ich mich telefonisch bei Krones melde?

      Nein, ein Anruf hat keinerlei Auswirkung auf das Auswahlverfahren. Spezielle Fragen beantworten wir gerne, wenn sie ausschlaggebend für Ihre Bewerbung sind. Alles weitere klärt sich im Vorstellungsgespräch.

      Kann ich mich auf mehrere Stellen gleichzeitig bewerben?

      Wir prüfen Ihre Bewerbung automatisch auf alle vakanten Stellen. Eine Mehrfachbewerbung ist daher nicht nötig.

      Lesen Sie dazu auch unsere Informationen zum Bewerbungsablauf.

      Kann ich mich auch initiativ bewerben?

      Falls Sie kein passendes Angebot finden, freuen wir uns auch über Ihre Initiativbewerbung. 

      Jetzt initiativ bewerben

      Ich finde auf der Website keine Antwort auf meine Frage. Wer kann mir weiterhelfen?

      Bei Fragen zu Stellenausschreibungen wenden Sie sich bitte an Sabrina Behr. Sie erreichen sie unter der Nummer +49 9401 70-5741 sowie über bewerbermanagement@krones.com.

      Fragen zu Berufsausbildung, Praktika, Abschlussarbeiten und Werkstudentenstellen beantwortet unser Ausbildungsteam. Rufen Sie einfach unter +49 9401 70-4719 oder +49 9401 70-1722 an.

      Gerne können Sie sich mit Ihrem Anliegen auch per E-Mail an uns wenden: BePart@krones.com

      Kann ich direkt mit Krones Mitarbeitenden über meine Möglichkeiten bei der Krones AG sprechen?

      Selbstverständlich! Sabrina Behr beantwortet Ihre Fragen unter der Rufnummer +49 9401 70-5741. Oder schreiben Sie eine E-Mail an bewerbermanagement@krones.com. Sie möchten uns persönlich treffen? Dann besuchen Sie uns doch einfach auf einer unserer nächsten Recruiting-Veranstaltungen. Dort haben Sie die Gelegenheit, sich mit Vertretern der Krones Personalabteilung sowie mit Mitarbeitenden der Fachbereiche auszutauschen. Unsere Messetermine finden Sie in unserem Messekalender.

      Welche Qualifikationsprofile werden bei Krones hauptsächlich gesucht?

      Als Technologieunternehmen suchen wir vorrangig Fachleute mit technischen Qualifikationen, beispielsweise im Bereich Elektrotechnik, Mechatronik, Informatik oder Maschinenbau.

      Ist eine abgeschlossene Berufsausbildung eine notwendige Voraussetzung für den Einstieg bei Krones?

      Da Sie bei uns anspruchsvolle Tätigkeiten übernehmen, ist eine abgeschlossene Berufsausbildung mit entsprechender Qualifikation Voraussetzung für den Einstieg als Facharbeiter, Techniker oder Meister.

      Welche Einstiegsmöglichkeiten gibt es für Hochschulabsolventen und Hochschulabsolventinnen?

      Für Hochschulabsolventen und Hochschulabsolventinnen bieten wir die Möglichkeit des Direkteinstiegs an. Aktuelle Angebote finden Sie in unserer Stellenbörse.

      Welche Einstiegsgehälter erhalten Hochschulabsolventen und Hochschulabsolventinnen?

      Das Einstiegsgehalt ist abhängig von der Position und orientiert sich an den branchenüblichen Gehältern.

      Bietet Krones Ferienjobs für Schüler und Schülerinnen oder Studierende an?

      Nein, wir bieten grundsätzlich keine Ferienjobs für Schüler und Schülerinnen oder Studierende an.

      Was bedeutet »Reisebereitschaft«?

      Einige Stellen erfordern explizit Reisebereitschaft. Dazu gehört es, weltweite Reisen von unterschiedlicher Dauer zu unternehmen.

      Wie steht es mit Datenschutz bei der Krones AG?

      Alle Informationen und Daten, die Sie Krones zur Verfügung stellen, werden sorgfältig nach den Bestimmungen der EU-Datenschutzgrundverordnung und des Bundesdatenschutzgesetzes (neu) [EU-DSGVO und BDSG (neu)] behandelt. Personalinformationen und damit auch alle an uns übermittelten Bewerberdaten verwenden wir absolut vertraulich und ausschließlich zu Bewerbungszwecken.

      Welche Sprachen sollte ich für eine erfolgreiche Bewerbung sprechen?

      Je nach Anforderungen der ausgeschriebenen Position sollten Sie Deutsch, Englisch sowie gegebenenfalls eine weitere Sprache sicher beherrschen.

      Ausbildung

      In welchen Berufen bildet die Krones AG aus?

      Alle Berufsausbildungen, die wir anbieten, finden Sie in unserer Stellenbörse.

      Wo erhalte ich Informationen zu den verschiedenen Ausbildungsberufen?

      Wenn Sie mehr über die Berufsausbildungen bei Krones erfahren möchten, besuchen Sie den Bereich Ausbildung auf unserer Website oder eine der verschiedenen Berufsausbildungsmessen, auf denen wir vertreten sind. 

      Zudem veranstalten wir in unseren Werken jährlich einen Tag der Ausbildung:
      In Neutraubling findet dieser immer im Juli statt. Für Nittenau und Rosenheim finden Sie die Termine jeweils ab Sommer in der lokalen Tagespresse sowie auf unserer Website.

      Welche Voraussetzungen sollte ich für eine Ausbildung bei der Krones AG mitbringen?

      Grundsätzlich setzen wir gute schulische Leistungen voraus. Darüber hinaus erwarten wir von unseren zukünftigen Auszubildenden Flexibilität, Veränderungsbereitschaft und ein hohes Maß an Teamgeist. Wenn Sie zudem verantwortungsbewusst sind, Ihre Ziele ehrgeizig verfolgen und uns mit einem offenen Auftreten überzeugen, freuen wir uns, wenn Sie Ihre Ausbildung bei uns beginnen möchten.

      Mehr zu den konkreten Voraussetzungen für einzelne Ausbildungsberufe finden Sie in der jeweiligen Berufsbeschreibung unter Ausbildung. 

      Wie bewerbe ich mich?

      Um sich für einen Ausbildungsplatz zu bewerben, nutzen Sie bitte unser Online-Bewerbungssystem. Aufgrund der neuen Datenschutzgrundverordnung können wir ausschließlich Bewerbungen annehmen, die online über unsere Stellenbörse eingereicht werden. Bewerbungen per Post oder E-Mail können im Auswahlprozess leider nicht mehr berücksichtigt werden. 

      Mit welchen Dokumenten und Unterlagen bewerbe ich mich für einen Ausbildungsplatz?

      Bitte übermitteln Sie uns folgende Unterlagen:

      • Anschreiben
      • Lebenslauf
      • Jahres- und Zwischenzeugnis
      • Gegebenenfalls weitere Qualifikationsnachweise
      Ich interessiere mich für mehrere Ausbildungen oder Standorte. Reicht eine Bewerbung aus?

      Wenn Sie sich für unterschiedliche Ausbildungsberufe am gleichen Standort interessieren, reicht eine Bewerbung aus. Sollten Sie sich allerdings für mehrere Standorte bewerben wollen, bitten wir Sie, uns für jeden der gewünschten Standorte eine separate Bewerbung zukommen zu lassen.

      Wann sollte ich mich für einen Ausbildungsplatz bewerben?

      Bitte bewerben Sie sich bis spätestens 30. September für das jeweils folgende Ausbildungsjahr.

      Kann ich mich auch nach Ablauf der Bewerbungsfrist noch bewerben?

      Nein. Wenn die Bewerbungsfrist abgelaufen ist, können wir leider keine weiteren Bewerbungen mehr annehmen. Sie können sich aber gerne für das nächste Ausbildungsjahr bewerben.

      Wann erhalte ich eine Antwort auf meine Bewerbung?

      Sobald Ihre Unterlagen bei uns eingehen, erhalten Sie von uns eine schriftliche Bestätigung. Lesen Sie dazu auch unsere Informationen zum Bewerbungsablauf. 

      Wie hoch ist die Ausbildungsvergütung bei der Krones AG?

      Die Vergütung entspricht dem Tarifvertrag der bayerischen Metall- und Elektroindustrie.

      Was ist eigentlich »Profil 21«?

      »Profil 21« ist eines der zahlreichen Förderprogramme der Krones AG. In diesem Ausbildungsmodell absolvieren Sie innerhalb von vier Jahren Ihre Berufsausbildung und Ihre Weiterbildung zum Meister. Anschließend werden Sie als gefragte Nachwuchskraft im weltweiten Außendienst direkt bei unseren Kunden vor Ort als Spezialist eingesetzt. Nachdem Sie weltweite Service-Luft geschnuppert und wertvolle Berufserfahrung gesammelt haben, stehen Ihnen als »Krones Servicetechniker« alle Türen offen!

      Sie möchten sich für dieses Ausbildungsmodell bewerben? Dann geben Sie bitte im Betreff neben »Elektroniker/-in, Außendienst« das Stichwort »Profil 21« an.

      Was beinhaltet die Ausbildung für den Außendienst

      Krones bietet als weltweit tätiges Unternehmen jungen Menschen mit Interesse an fremden Sprachen und Kulturen vielseitige Berufsmöglichkeiten. Wir geben Ihnen die interessante Möglichkeit, Ihre Ausbildung speziell für den Außendienst zu absolvieren. Sie arbeiten dann nicht nur bei uns im Werk, sondern sind gemeinsam mit erfahrenen Monteuren bei unseren Kunden in ganz Deutschland im Einsatz. Und nach der Ausbildung steht Ihnen als Service-Spezialist die ganze Welt offen. Wenn Sie also ein reiselustiger und aufgeschlossener junger Mensch sind und eine spannende Herausforderung suchen, dann ist der Außendienst genau das Richtige für Sie.

      Wer beantwortet meine Fragen rund um die Ausbildung bei Krones?

      Unser Ausbildungsteam beantwortet sehr gerne Ihre offenen Fragen, entweder per E-Mail unter BePart@krones.com oder telefonisch unter +49 9401 70-4719.

      Schnupperpraktikum

      In welchen Bereichen kann ich ein Schnupperpraktikum absolvieren?

      Je nach Standort bietet Krones Schnupperpraktikumsplätze im gewerblichen, technischen, kaufmännischen und IT-Bereich an. Ob ein Praktikum in der gewünschten Fachrichtung am für dich passenden Standort möglich ist, kannst du der jeweiligen Stellenausschreibung entnehmen. Diese findest du auf unserer Stellenbörse.

      Wann kann ich ein Praktikum machen?

      Abgesehen von den Weihnachts- und Sommerferien sind Schnupperpraktika generell jederzeit möglich. Allerdings können wir in den Ferienzeiten (Fasching, Ostern, Pfingsten) mehr Praktikumsplätze anbieten als während des Schuljahres. 

      Hinweis: Bitte beachte, dass gemäß dem Jugendarbeitsschutzgesetz ein freiwilliges Schnupperpraktikum in der Ferienzeit, welches nicht im Rahmen der schulischen Ausbildung veranstaltet wird, lediglich ab 15 Jahren möglich ist. Die Absolvierung eines Betriebs- oder Schnupperpraktikums ist ausschließlich Schülern vorbehalten.

      Studierende

      Wie kann ich mich für eine Abschlussarbeit bei Krones.digital bewerben?

      Einige aktuelle Themen findest du in unserer Stellenbörse. Ist ein passendes für dich dabei, freuen wir uns auf deine Bewerbung. Darüber hinaus kannst du dich auch sehr gerne initiativ für eine Abschlussarbeit bewerben.

      Kann ich auch eigene Themenvorschläge für eine Studienabschlussarbeit einreichen?

      Sehr gerne! Bewirb dich einfach initiativ über unsere Stellenbörse.

      Praktikanten und Praktikantinnen

      Welche Praktikumsplätze bietet Krones.digital an?

      Alle offenen Praktikumsstellen findest du in unserer Stellenbörse. Dort kannst du auch deine individuellen Suchkriterien auswählen, um dir passende Stellen anzeigen zu lassen.

      An welchen Standorten und in welchen Bereichen bietet Krones.digital Praktika an?

      Wir bieten in nahezu allen Bereichen und an jedem Standort unserer Community Praktika sowie Abschlussarbeiten an. Sämtliche Angebote findest du in unserer Stellenbörse.

      Was sind die Voraussetzungen für ein Praktikum bei Krones.digital?

      Grundvoraussetzung ist die Immatrikulation an einer Hochschule. Da wir dir einen fundierten Einblick in unsere Community ermöglichen wollen, solltest du dir mindestens drei Monate für ein Praktikum bei uns einplanen. Außerdem erwarten wir von dir natürlich ein großes Interesse für den Unternehmensbereich, in dem du tätig sein möchtest.

      Wie kann ich mich für ein Praktikum bewerben?

      Für das Vor- und Grundpraktikum sowie für das Praxissemester bewirbst du dich ganz einfach über unsere Stellenbörse.

      Mit welchen Dokumenten und Unterlagen kann ich mich um ein Praktikum bzw. eine Abschlussarbeit bewerben?

      Bitte übermittle uns folgende Unterlagen (maximal 8 MB):

      • Bewerbungsanschreiben
      • Lebenslauf
      • Zeugnisse/Notenblatt der Hochschule
      • Gegebenenfalls weitere Qualifikationsnachweise
      • Angaben über den möglichen Zeitraum für das Praktikum/die Werkstudententätigkeit/die Abschlussarbeit machst du einfach im Anschreiben
      Wie kurzfristig kann ich mich für ein Praktikum bewerben?

      Die Bewerbungsfrist beträgt in der Regel drei bis vier Monate vor deinem gewünschten Eintrittstermin. Kurzfristige Einsatzmöglichkeiten sind jedoch nicht ausgeschlossen.

      Wann erhalte ich Antwort auf meine Bewerbung um ein Praktikum oder eine Abschlussarbeit?

      Sobald deine Unterlagen bei uns eingehen, schicken wir dir umgehend eine Bestätigung per E-Mail.

      Kann ich bei der Krones.digital Community ein sogenanntes »Pflichtpraktikum« absolvieren?

      Ja, gerne! Gemäß den jeweiligen Hochschulrichtlinien bieten wir dir im Rahmen von Vor- und Grundpraktika sowie des Praxissemesters die Möglichkeit, einen Einblick in unsere Community zu gewinnen.

      Wie lange dauern Praktika für Studierende bei Krones.digital?

      Die Dauer des Pflichtpraktikums ist abhängig von den Richtlinien bzw. der Studienordnung der jeweiligen Hochschule und liegt in der Regel bei drei bis sechs Monaten. Für ein freiwilliges Praktikum solltest du ebenfalls mindestens drei Monate einplanen.

      Kann ich mich für ein Praktikum und eine anschließende Studienabschlussarbeit bewerben?

      Eine Kombination von Praktikum und Studienabschlussarbeit ist grundsätzlich möglich. Es bedarf jedoch einer Prüfung im Einzelfall.

      Kann ich bei Krones.digital ein Auslandspraktikum absolvieren?

      Grundsätzlich ja. Allerdings läuft die Vergabe von Auslandspraktika nicht über unser zentrales Bewerbermanagement in Deutschland. Falls du dich für ein Praktikum im Ausland interessierst, wende dich bitte direkt an die jeweilige Niederlassung an deinem Wunschort. Eine Auflistung aller Niederlassungen findest du hier.

      krones
      krones
      0
      10
      1