schließen
Suche
Suche...
Keine Ergebnisse
    Abfüll- und Verpackungstechnik
    Geblockte Anlagen
    Zurück
    Geblockte Anlagen

      Mit Blocklösungen mehr erreichen

      Ob Softdrinks, Milchprodukte, Fruchtsäfte oder Bier: Für nahezu jede Getränkeabfüllung, gibt es eine passende Krones Blocklösung. Diese fasst mehrere Verarbeitungsschritte in einer kompakten Anlage zusammen. Die Folge: weniger Platzbedarf, geringer Bedienaufwand – aber dafür rundum harmonische Prozesse und sichtbare Effizienz über die gesamte Prozesskette hinweg. 

      Als Baukastensysteme lassen sich die Blocklösungen individuell konfigurieren: Vom Streckblasen über das Etikettieren bis hin zum Füllen und Verschließen ist alles möglich, was es im Nassteil einer Getränkefabrik zu erledigen gibt. Und das nicht nur bei Standardanwendungen, sondern auch für besondere Herausforderungen wie zum Beispiel Preforms aus rPET oder Aseptik-Produkte. 

      Übrigens: Ebenso wie PET-Behälter lassen sich auch Dosen in geblockten Anlagen verarbeiten – mit den gleichen Effizienzvorteilen. 

      Alle Filter zurücksetzen
      Branche
      Behälter
      Ausgewählte Elemente (8)
      Filter bearbeiten

      Ausgewählte Referenzen

      krones
      krones
      0
      10
      1