schließen
Suche
Suche...
Keine Ergebnisse
    Innovationen
    Dosenfüller-Verschließer-Block Modulfill Bloc FS-C
    Zurück
    Dosenfüller-Verschließer-Block Modulfill Bloc FS-C

      Dosenfüller und -verschließer aus einer Hand

      Premiere: erster Krones Füller-Verschließer-Block für Dosen

      Bitte aktivieren Sie JavaScript, um dieses Video abspielen zu können.

      Mit dem Modulfill Bloc FS-C erweitert Krones seine Kompetenz bei der Dosenabfüllung. Die Block-Lösung enthält geballtes Krones Know-how vereint mit neuester Technologie.

      Der Dosenfüller Modulfill VFS-C zeichnet sich durch sein neues Füllventil aus, das mit seinem induktiven Durchflussmesser für höchste Genauigkeit beim Füllen sorgt.

      Erstmals präsentiert Krones einen eigenen Dosenverschließer Modulseam, der ideal auf den Krones Dosenfüller abgestimmt ist.

      Auf einen Blick:

      • Block-Lösung aus Dosenfüller und -verschließer
      • Füllt und verschließt bis zu 135.000 Dosen pro Stunde*
      • Verarbeitet Bier, CSD, Wasser, Saft (Hotfill) und stille Getränke
      • Gemeinsame Bedienoberfläche und Steuerung

      * Abhängig vom jeweiligen Dosenformat, nur mit Fremdverschließer

      Dosenfüller-Verschließer-Block Modulfill Bloc FS-C
      Download Broschüre Krones Modulfill Bloc FS-C
      1,16 MB, .pdf

      enviro klassifiziert

      enviro Nachhaltigkeitsprogramm

      Das Krones Nachhaltigkeitsprogramm enviro: Top-Technologien für eine ökoeffiziente Produktion.

      Der Aufbau

      Der Aufbau

      Ihre Vorteile

      Alles aus einer Hand

      Erstmals bietet Krones mit seinem Modulfill Bloc FS-C eine Block-Lösung zum Abfüllen und Verschließen von Dosen.

      Einfach Bedienung

      Die Maschinen des Blocks teilen sich ein gemeinsames Bedien-Panel sowie die Steuerung.

      Produktqualität

      Das volumetrische Füllventil mit induktivem Durchflussmesser sorgt für höchste Genauigkeit beim Füllen – und hält die Qualität des Produkts hoch: Niedrige Sauerstoffwerte gepaart mit einem um 40 Prozent geringerem CO₂-Verbrauch sorgen dafür, dass die Produktqualität hoch, der Medienverbrauch hingegen niedrig bleibt.

      Leichte Reinigbarkeit

      Der gesamte Block ist im Hygienic Design ohne Tischplatte ausgeführt und kann auf Wunsch direkt an Krones Systeme zur CIP- und Schaumreinigung angeschlossen werden.

      Schnelle Umstellung

      Auch bei Sorten- und Formatumstellungen bestens gerüstet: Die Höhenverstellung geschieht vollautomatisch, Schnellwechsel-Garnituren sorgen für geringe Rüstzeiten und die Kombi-Zentrierglocke lässt sich sogar für mehrere Dosenformate einsetzen.

      Hohe Energieeinsparung

      Dank Servo-Technologie lassen sich 30 Prozent an Energie einsparen (im Vergleich zu herkömmlichen Antriebskonzepten).


      Wie können wir Ihnen helfen?

      Weitere Informationen
      Download
      Sie haben Fragen?
      Kontakt
      Krones in Ihrer Nähe
      Vertriebsnetz
      Besuchen Sie uns!
      Veranstaltungen
      krones
      krones
      0
      10
      1