close
Krones Variostore

Tanksystem VarioStore für aseptische Anlagen

Höchste Produktsicherheit und Produktqualität

Zwischenlagern und Puffern von Produkten in der Produktbehandlung sind für einen schlüssigen und fein abgestimmten Produktionsablauf wichtig. Das Krones Steriltank-Programm VarioStore bietet Ausführungen mit oder ohne Rührwerk und einem Tankvolumen zwischen 20 und 50 m³. Der vakuumfeste Tank wird durch einen Ventilknoten mit aseptischen Produktventilen, Sterildampfsperren und der erforderlichen Prozessgasversorgung ergänzt. 

Download
Download Broschüre Aseptische Lagerung
0,28 MB, .pdf

Vorteile

  • Je nach Anwendung als eigenständig arbeitender aseptischer Puffertank mit eigener SPS oder integriert in einer thermischen Produktbehandlungsanlage
  • Anbindung von bis zu drei Prozessgasen zur Überlagerung der Produkte
  • Tankkühlung mit Wasser-Rückführsystem ausrüstbar
  • Produkt-Homogensierung im VarioStore, in einer Variante mit Magnetrührwerk und der hermetischen Trennung von Steril- und Umgebungsbereich oder mit kondensatgespültem Balkenrührwerk
  • Sterile Gasfiltration mit redundantem 0,2-μm-Filter plus InlineDampfsterilisation
  • Inhaltsanzeige in aseptischer Ausführung mittels kapillarer Differenzdruckmessung

Wie können wir Ihnen helfen?

Weitere Informationen
Download
Sie haben Fragen?
Kontakt
Krones in Ihrer Nähe
Vertriebsnetz
Besuchen Sie uns
Veranstaltungen

Ausgewählte Referenzen
0
10
1