schließen
Suche
Suche...
Keine Ergebnisse
    Zurück zu Presseinformationen |
    Ausbildungsabschluss 2018 im Krones Werk Nittenau herausragend
      20. November 2018

      Ausbildungsabschluss 2018 im Krones Werk Nittenau herausragend

      Eine Eins für alle und viele Auszeichnungen

      Eine Eins für alle und viele Auszeichnungen
      Bei diesen Bestnoten zeigt man gern sein Zeugnis her: (v.l.n.r.) Thomas Hiltl, Betriebsratsvorsitzender Krones Werk Nittenau, die neun stolzen Absolventen, Christian Lingauer, Ausbilder im Krones Werk Nittenau sowie Markus Riedlbauer, Krones Werkleiter in Nittenau.

      Bestnoten krönten auch in diesem Jahr die Abschlusszeugnisse der Auszubildenden im Krones Werk Nittenau. Alle neun haben ihre Ausbildung mit der Traumnote 1 beendet.

      Bei Stefan Wiendl, Sebastian Scheuerer, Kevin Lorenz, Matthias Miksch, Jonas Aumann, Manuel Grabinger bestimmt diese Top-Note das Abschlusszeugnis zum Zerspanungsmechaniker. Zugleich können sich auch die Anlagenmechaniker Tobias Miksch und Lukas Wilhelm sowie Martin Breu, der Mechatroniker, sich mit dieser hervorragenden Note rühmen.

      Zahlreiche Auszeichnungen

      Die Eins war jedoch nicht alles, was diese jungen Leute zum Abschluss ihrer Ausbildung erzielten. Für ihren Erfolg wurden ihnen auch noch weitere Auszeichnungen zuteil: Stefan Wiendl, Martin Breu und Tobias Miksch wurden von der IHK als „Prüfungsbeste“ gewürdigt. Stefan Wiendl und Tobias Miksch glänzten darüber hinaus zusammen mit Sebastian Scheuerer, Jonas Aumann und Matthias Miksch in ihren Berufsschulzeugnissen mit der Note 1 in allen Fächern. Und schließlich freute sich auch Kevin Lorenz. Er hatte sehr erfolgreich am Berufswettbewerb „WorldSkills Germany 2018“ in der Fachrichtung CNC-Drehen teilgenommen.
      Krones ist stolz auf die erstklassige Ausbildung seines „Nachwuchses“ im Krones Werk Nittenau und stolz auf die nunmehr zum Stammpersonal gehörenden jungen Fachkräfte.

      Pressekontakt
      Danuta Kessler-Zieroth
      Pressesprecherin
      Böhmerwaldstraße 5
      93073 Neutraubling
      Deutschland
      T: +49 9401 70-2222
      F: +49 9401 70-3496

      Weitere Presse
      krones
      krones
      0
      10
      1