schließen
Ausbreitung des Coronavirus
Krones übernimmt Verantwortung für seine Mitarbeiter, Kunden und Geschäftspartner. Wir haben zahlreiche Maßnahmen ergriffen, um das Ausbreiten der Infektion zu verlangsamen und dabei unsere Kunden weiter bestmöglich zu unterstützen. Mehr lesen
schließen
Suche
Suche...
Keine Ergebnisse
    Zurück
    Digitale Lösungen für den Service der Zukunft
      04. November 2019

      Digitale Lösungen für den Service der Zukunft

      00 - Article 18802
      Mit dem Augmented Reality Support Argos hebt Krones den Remote-Support auf ein neues Level.

      Die Zukunft des Service wird digitaler. Doch was für die einen noch Vision ist, ist bei Krones schon heute Realität: Denn dank Remote-Support stehen die Krones Servicespezialisten ihren Kunden bei ungeplanten Stillständen oder kurzfristigen Schwierigkeiten Tag und Nacht zur Verfügung und unterstützen via Telefon bei der Fehlersuche und -behebung. Zusätzlich bietet Krones seit Kurzem den Augmented Reality Support Argos, der den Remote-Support auf ein neues Level hebt. Anlagenbetreiber erhalten mithilfe sogenannter Smart Glasses sofortige Unterstützung durch einen Krones Support-Spezialisten an ihrer Maschine – und zwar so, als ob dieser direkt vor Ort wäre.

      Beim Bestellen von Ersatzteilen sowie Upgrades, Komponenten, Trainings, Serviceleistungen und Gebrauchtmaschinen ist der Krones.shop schon seit fünf Jahren die digitale Plattform für die Getränke- und Lebensmittelbranche. Mit einem Portfolio von zwischenzeitlich fast fünf Millionen Produkten entwickelt sich der e-Shop ständig weiter und hat immer wieder neue Features auf Lager.

      Aber auch die Krones Tochter Syskron bietet zahlreiche digitale Lösungen, welche die tägliche Arbeit von Anlagenbetreibern entscheidend erleichtern. Eine davon ist Share2Act, die Industrial-Internet-of-Things-Plattform. Diese Cloud-Lösung unterstützt verschiedene standardisierte Services, die sich flexibel miteinander kombinieren und an die jeweiligen Anforderungen der Produktion anpassen lassen.

      Bewährtes neu kombiniert

      Auf der BrauBeviale nehmen Sie der Krones Lifecycle Service und Syskron mit auf eine Reise zum digitalen Service von morgen. Denn in einem Showcase werden im Konzern bereits verfügbare Dienstleistungen und digitale Lösungen kombiniert mit der Vision für die Zukunft. Das Szenario zeigt, wie sich datenbasiert schon frühzeitig Schwachstellen in der Produktion erkennen und beheben lassen, bevor es zu einem Stillstand der Anlage kommt – was wiederum die Performance der Anlage steigert sowie Kosten optimiert.

      Die Grundlage für diesen digitalen Service ist ein entsprechender Servicevertrag mit Krones, auf dessen Grundlage Krones den Produktionsbetrieb überwacht und so proaktiv auf sich anbahnende Probleme aufmerksam macht. Der Support-Spezialist kann auf die Maschinendaten zugreifen und dank seiner Kompetenz und Erfahrung die richtigen Lösungen ermitteln. Er wendet sich dann aktiv an den Anlagenbetreiber und führt diesen durch die Fehleranalyse und -behebung.

      Der Showcase zeigt, wie Service in einer Welt der digitalisierten Produktion aussehen kann – und dass Krones den Weg dorthin schon längst eingeschlagen hat. Eine Live-Demonstration auf der BrauBeviale findet an allen drei Messetagen regelmäßig auf dem Krones Stand in Halle 7A statt.

      Pressekontakt
      Böhmerwaldstraße 5
      93073 Neutraubling
      Deutschland
      T: +49 9401 70-1970

      Weitere Presse
      krones
      krones
      0
      10
      1