schließen
Suche
Suche...
Keine Ergebnisse
    Krones Craftmate C
    Zurück
    Krones Craftmate C

      Der Dosenfüller für den niedrigen Leistungsbereich

      Technologie aus der Großbrauerei für die Craft Brewer

      Bitte aktivieren Sie JavaScript, um dieses Video abspielen zu können.

      Bei der Abfüllung von Craft Beer in Dosen ist der Craftmate C Ihr idealer Weggefährte. Denn der Krones Dosenfüller ist der Experte für den kleinen Leistungsbereich. Bereits geringe Produktionsmengen ab 12.000 Behältern pro Stunde* bringt er sicher in die Dose. Dabei bleiben Sie doppelt flexibel: Denn der Alleskönner verarbeitet verschiedene Dosengrößen sowie -formate und meistert dabei nicht nur Bier, sondern auch karbonisierte Getränke und Wein.

      Auf einen Blick

      • Abfüllung von Bier, CSD und Wein in Dosen
      • Hohe Flexibilität auch im niedrigen Leistungsbereich
      • Kostengünstige Abfülltechnik in gewohnter Krones Qualität
      • Hohe Füllqualität mit Garantiewerten vergleichbar zu Hochleistungsmaschinen
      • Kurze Umstellzeiten für verschiedene Dosenformate
      • Kompaktes Layout

      * Bezogen auf 16 oz Inhalt

      Download
      Broschüre Krones Craftmate C
      0.97 MB, .pdf

      Die Bestandteile

      Die Bestandteile
      Kompakter Ventilknoten mit Produkttank
      Elektroschrank mit integrierter pneumatischer Steuerung für den Ventilknoten
      Maschinenschutz für leichten Zugang zum Dosenförderer
      Verschließer mit vier Verschließköpfen
      Gute Zugänglichkeit
      Krones Bedienpanel in Touchscreen - Ausführung
      Volumetrischer Dosenfüller mit 24 Füllventilen
      Geneigte Tischplatte

      Die Details

         Durchmesser                                                   1.080 mm                                                                                    
         Anzahl der Füllventile                                     24                                                                           
         Teilkreis 141 mm
         Produkte Bier, CSD und Wein
         Dosenformate Standardformat: 211/202, optional: 204/202 bis 300/209
         Produkttemperatur 2 °C bis 16 °C
         CO2-Gehalt 3,8 g/l bis 6,0 g/l
         Füllsystem                                                Volumenfüllsystem mit induktivem Durchflussmessgerät       
         Ventilknoten Manuelle Ausführung (Krones Standard) mit oben angeordnetem Produktbehälter für möglichst geringen Produktverlust
         CIP-Kappen Manuelles Einsetzen der CIP-Kappen
         CIP-Reinigung Geschlossener CIP-Kreislauf
         Höhenverstellung Manuell
         Maschinentyp Tabletec Tischplatte (Edelstahl) in schräger Ausführung für sicheres Ablaufen von Reinigungsmedien
         Konstruktionsbasis Kompakte Maschine für einfachen Transport (Seefracht)
         Steuerung Siemens S7 oder Allen Bradley
         Antrieb Servo-Antriebstechnik
         Füller-Verschließer-Blockung Servo-Anbindung des Dosenverschließers
         Verschließer 4 Verschließköpfe
       

      Technische Details

      • Füllventil mit pneumatisch angesteuerter Zentrierglocke ohne Hubkurve
      • Zylinder mit Teflonbalg zur Kontrolle des Prozessgases 
      • Induktiver Durchflussmesser zum Bestimmen der Füllmenge 
      • Am Ventilknoten angeordneter Produktbehälter für die Produktzuführung
         
      06 - Image with Hotspots 33928
      Produktzuführung über Vorlagebehälter Ventilknoten
      Induktiver Durchflussmesser
      Zentrierglocke
      Steuerzylinder Flüssigkeitsventil
      Steuerzylinder Flüssigkeitsventil
      Spül- und CIP- Rücklaufventil
      Spül- und CIP- Rücklaufventil
      Entlastungsventil Dosenkopfraum
      Entlastungsventil Dosenkopfraum
      Vorspann- und Rückgasventil
      Vorspann- und Rückgasventil

      Ihre Vorteile

      Doppelt flexibel

      Der Craftmate C ist Ihr Spezialist für die Dosenabfüllung im kleinen Leistungsbereich – und dabei hochflexibel: Er füllt sowohl Bier als auch karbonisierte Getränke und Wein, und zwar in verschiedene Dosengrößen und -formate.

      Innovative Technik

      Die elektropneumatisch angesteuerten Füllventile arbeiten äußerst zuverlässig, und auch die Füllmenge lässt sich dank induktivem Durchflussmesser exakt bestimmen. Das Anpressen und Vorspannen der Dosen geschieht über einen doppelt wirkenden Zylinder und eine Differenzdruckkammer.

      Spielend leicht zu reinigen

      Eine schräge Tischplatte und manuell eingesetzte CIP-Kappen sorgen dafür, dass sich die Maschine leicht reinigen lässt.

      Kompaktes Layout

      Das Produkt wird über einen seitlich stehenden Puffertank in die Anlage geführt, Ventilknoten und Schaltschrank sind direkt neben dem Füller aufgestellt. So nimmt der Craftmate C in der Abfüllhalle vergleichbar wenig Platz ein.

      Niedrige Transportkosten

      Die kompakten Maße bedeuten auch Pluspunkte für den Transport: Da sich die komplette Maschine in einem Seecontainer unterbringen lässt, können die Kosten für den Versand gering gehalten werden.


      Wie können wir Ihnen helfen?

      Weitere Informationen
      Download
      Sie haben Fragen?
      Kontakt
      Krones in Ihrer Nähe
      Vertriebsnetz
      Besuchen Sie uns!
      Veranstaltungen
      krones
      krones
      0
      10
      1