close
Krones Contiflow

Ausmischen und Karbonisieren mit höchster Genauigkeit

Ausmischsysteme

Alkoholfreie Erfrischungsgetränke sind auf Erfolgskurs. Darum beleben immer mehr neue Geschmackskombinationen den Markt und wecken die Neugier beim Konsumenten. Gerade deshalb braucht es eine flexible Anlagentechnik, die maximalen Spielraum beim Getränkeherstellen und Ausmischen neuer Produkte lässt.

Auf einen Blick

  • Ausmisch- und Karbonisieranlagen für die Herstellung verschiedenster Getränkevarianten
  • Fünf mögliche Baugrößen mit einer variablen Leistung (33 bis 100 Prozent) von 15, 30, 45, 60 und 90 m³/h erhältlich
  • Platzersparnis von bis zu 15 Prozent dank kompakter Bauweise und integriertem Füllerventilknoten
  • Hochgenaue Dosage von Sirup und CO2 für bis zu 0,4 Prozent reduzierten Sirup-Verbrauch
  • Optional: integriert in Modulfill VFS-M durch eliminierte Schnittstelle zwischen Füller und Mixer
Download
Download Broschüre Krones Contiflow
1,02 MB, .pdf

Ihre Vorteile

Sparsamer Einsatz von Sirup

Dank der Produktion am unteren Limit des Brix-Bereichs lässt sich der Sirupverbrauch stark reduzieren. Zusätzlich verhindert ein brixgesteuertes Vorziehen des Sirups, dass dieser beim An- und Abfahren sowie bei einem Produktwechsel verloren geht. 

Flexibel in der Leistung

Die Produktionsgeschwindigkeit des Mixers kann innerhalb einer Spanne von 33 bis 100 Prozent der Nennleistung individuell angepasst werden. Die Leistungsregelung führt wiederum zu einem reduzierten Gasverbrauch. 

Sparsam in den Betriebskosten

Indem das Sperrwasser je nach Temperatur nachgespeist werden kann, reduziert sich der Verbrauch von Sperrwasser auf ein Minimum.

Automatisierte Abläufe

Die Spülfunktion über die Wasser- oder Sirupzuführung startet bereits während des Produktionsbetriebs automatisch in einzelnen Anlagenmodulen und entlastet so das Bedienpersonal. 


Wie können wir Ihnen helfen?

Weitere Informationen
Download
Sie haben Fragen?
Kontakt
Krones in Ihrer Nähe
Vertriebsnetz
Besuchen Sie uns
Veranstaltungen

Ausgewählte Referenzen
0
10
1