schließen
Suche
Suche...
Keine Ergebnisse
    Krones Sleevematic TS
    Zurück
    Sleeve-Etikettiermaschine Sleevematic TS

      Sleevematic TS – Schneller sleeven als je zuvor

      Turbo statt Takt

      Das hat vor ihr noch keine geschafft: Die Sleevematic TS kleidet pro Stunde bis zu 50.000 Behälter ein – und das mit nur einem einzigen Aggregat! Ihr Geheimnis? Sie nutzt eine völlig neue Schneidmethode. Denn im Unterschied zu anderen Maschinen trennt sie die Sleeves in einer einzigen fließenden Bewegung vom Folienschlauch ab – und nicht taktweise im Stop-and-go-Betrieb.

      Auf einen Blick

      • Sleevt bis zu 50.000 Behälter pro Stunde mit nur einem Aggregat
      • Versieht Sleeves mit Mikroperforation
      • Nutzt rotierende Perforiermesser
      • Arbeitet kontinuierlich, ohne Taktung
      Sleeve-Etikettiermaschine Sleevematic TS
      Download Broschüre Krones Sleeve-Etikettiermaschine Sleevematic TS
      0,75 MB, .pdf

      Aufbau der Maschine

      Aufbau der Maschine

      Ihre Vorteile in Zahlen

      • 50.000 Behälter kann die Sleevematic TS pro Stunde verarbeiten – dank rotierender Messer, die den Folienschlauch kontinuierlich statt taktweise perforieren.
      • 70 Millionen Schnitte führt ein Satz Perforationsmesser durch, bevor es verschleißt. Herkömmliche Schneidwerke schaffen maximal ein Zehntel davon.
      • 2 Minuten nimmt das Wechseln der Perforationsmesser in Anspruch.
      • 0 Garnituren-Wechsel erfordert das Umstellen auf andere Sleeve-Breiten. Weil die rotierenden Perforationsmesser formatunabhängig arbeiten, beansprucht die Sleevematic TS erheblich weniger Rüstteile als andere Sleeve-Maschinen.

      Wie können wir Ihnen helfen?

      Weitere Informationen
      Download
      Sie haben Fragen?
      Kontakt
      Krones in Ihrer Nähe
      Vertriebsnetz
      Besuchen Sie uns!
      Veranstaltungen

      Ausgewählte Referenzen
      krones
      krones
      0
      10
      1