schließen
Suche
Suche...
Keine Ergebnisse
    #Innovation
    Kunststofffreie Dosenverpackung
    Sie müssen Cookies akzeptieren, um diese Funktionalität nutzen zu können.

    Die Frage nach der Zukunft von Kunststoff-Verpackungen hält die Branche weiterhin auf Trab. Auch wenn sich der Ton der öffentlichen Debatte zusehends mäßigt und differenziertere Argumente Gehör finden: Sich frühzeitig mit Alternativen zu konventionellen Verpackungslösungen auseinanderzusetzen, lohnt sich in vielen Märkten. Insbesondere in Regionen, die über Verbote von Einwegplastik nachdenken oder bereits entsprechende Gesetzentwürfe auf den Weg gebracht haben.

    Article 24456
    LitePac Top ist eine kunst- und klebstofffreie Kartonverpackung, die aus nachwachsenden Rohstoffen hergestellt wird und die sich nach ihrem Gebrauch problemlos recyceln lässt.

    Kunststoff-Ringe für Dosengebinde gehören zu den Verpackungen, die vor allem in küstennahen Gebieten auf dem Prüfstand stehen. Denn wenn sie unsachgemäß entsorgt werden und ins Meer gelangen, bedeuten sie unter anderem eine Gefahr für dort lebende Tiere. Eine umweltfreundliche und nachhaltige Alternative dazu stellt LitePac Top dar. Dabei handelt es sich um eine kunst- und klebstofffreie Kartonverpackung, die aus nachwachsenden Rohstoffen hergestellt wird und die sich nach ihrem Gebrauch problemlos recyceln lässt. Sie wird unterhalb des Dosenfalzes angebracht und hält die Gebinde dadurch stabil in Form. 

    Top für Umwelt und Verbraucher

    Nicht nur für die Umwelt eine attraktive Lösung, sondern auch für die Konsumenten: Denn das Gebinde ist mit Griffmulden ausgestattet, mit denen es sich bequem greifen und tragen lässt. Wer eine Dose entnehmen will, zieht diese einfach senkrecht aus der Verpackung heraus – ein Aufreißen des Kartons ist nicht nötig.
    Für eine starke Präsenz im Verkaufsregal bietet das Gebinde außerdem Platz für Gestaltungsmöglichkeiten. So lassen sich die Dosen mit der dazugehörigen Maschinentechnik gezielt ausrichten – beispielsweise um das Markenlogo prominent zu platzieren oder um aus mehreren Dosen-Designs ein durchgängiges Motiv zu bilden.

    Gebinde und Maschine als Team

    Für das nachhaltige Verpackungskonzept bietet Krones natürlich auch die dazugehörige Maschinentechnik. Bei letzterer handelt es sich um eine Varioline, die als Multitalent unter den Verpackungsmaschinen auch diese Gebindeart mühelos beherrscht. 
    Der modulare Aufbau der Varioline erlaubt es, sie individuell an ihre jeweilige Aufgabe anzupassen und mehrere Verpackungsvarianten auf ein und derselben Anlage zu fahren. Dabei sind ebenso wie die Maschine selbst auch ihre Einzelmodule multifunktional. So lässt sich beispielsweise im Fall von LitePac Top das Aufnehmen, Ausrichten und Gruppieren der Dosen im ersten Modul erledigen. Für das Herstellen der Tertiärverpackung, beispielsweise um die Gebinde in Trays einzusetzen, ist die Varioline mit einem Variopac Pro kombinierbar – in platzsparender Blockaufstellung ohne lange Transportstrecken. 
     

    Für eine starke Präsenz im Verkaufsregal bietet das Gebinde außerdem Platz für Gestaltungsmöglichkeiten.

    Konfigurieren Sie sich jetzt ein unverbindliches Angebot in unserem Krones.shop.

    Angebot konfigurieren
    krones
    krones
    0
    10
    1