schließen
Ausbreitung des Coronavirus
Krones übernimmt Verantwortung für seine Mitarbeiter, Kunden und Geschäftspartner. Wir haben zahlreiche Maßnahmen ergriffen, um das Ausbreiten der Infektion zu verlangsamen und dabei unsere Kunden weiter bestmöglich zu unterstützen. Mehr lesen
schließen
Suche
Suche...
Keine Ergebnisse
    • Nichtfinanzieller Bericht 2019
      Dekarbonisierung, Menschenrechte, nachhaltige Lieferkette: Der neue Nichtfinanzielle Bericht zeigt, wie sich die wichtigsten Nachhaltigkeitsthemen bei Krones weiterentwickeln.
    • Aus Abfällen neue Produkte zaubern
      Kunststoffe nachhaltig gedacht – mit Kreislauf-Lösungen von Krones
    • Produktnachhaltigkeit
      Mit technischen Innovationen – von der ökoeffizienten Verpackung über die digitale Dekoration von rPET-Behältern bis hin zur Recycling-Technik – stärkt Krones eine nachhaltige Kreislaufwirtschaft.
    • Krones erreicht Emissionsziel
      Das ausgewiesene Emissionsziel, die direkten und indirekten energiebezogenen CO₂-Emissionen bis 2020 um 30 bis 40 Prozent pro Mio. € Umsatz zu reduzieren, wurde bereits 2017 erreicht.
    Zurück
    Nachhaltigkeit

      Kontinuität und Nachhaltigkeit stehen bei Krones im Zentrum

      Im Rahmen seines Nachhaltigkeitsmanagements leistet der Krones Konzern einen Beitrag zur nachhaltigen Entwicklung. Um mögliche Risiken frühzeitig zu erkennen, den ökologischen Fußabdruck zu reduzieren und den positiven Einfluss auf die Gesellschaft kontinuierlich auszubauen, muss Nachhaltigkeit bei allen wesentlichen Entscheidungen immer schon mitgedacht werden. Der Krones Konzern ist sich der Verantwortung bewusst, die er nicht nur für seine ökonomische Leistung, sondern auch für die Auswirkungen seiner Geschäftstätigkeit auf Umwelt, Mitarbeiter und Gesellschaft sowie künftige Generationen trägt.


      Wie können wir Ihnen helfen?

      Sie haben Fragen?
      Kontakt
      Sustainability News
      Newsboard
      krones
      krones
      0
      10
      1